About

Ich bin Alex und seit 20 Jahren beruflich in der Menschenrechtsarbeit tätig. Ich setz mich aber nicht nur beruflich, sondern auch privat dafür ein, dass den Menschenrechten in unserem Alltag der Platz und die Aufmerksamkeit zukommt, die sie verdient haben. Mein Wunsch ist es das Bewusstsein dafür immer wieder neu zu stärken.

RIGHTS WEAR ist mein Herzensprojekt, eine Fashionbrand, mit der ich die Menschenrechte zur Streetwear machen möchte. Denn genau da spielt sich das Leben ab: im Alltag, auf öffentlichen Plätzen, auf den Straßen, in den Cafés, am Arbeitsplatz… dort, wo Menschen aufeinandertreffen. Und genau dort führt uns RIGHTS WEAR die Menschenrechte vor Augen – für mehr Zusammenhalt, Respekt und Offenheit.

Wir brauchen Aufklärung und gesellschaftspolitischen Diskurs. Es ist ein Prozess und jede und jeder hat Verantwortung das eigene Umfeld mitzugestalten. Sichtbarmachung ist dabei ein wesentlicher Aspekt und es gilt: je mehr desto sichtbarer. Es braucht viele. Auch RIGHTS WEAR braucht diese Community und gibt ihr ein Instrument in die Hand um die Botschaft klar und deutlich in die Welt zu tragen

#wearyourvoice
Love, Alex